Vorbereitungen

Vorbereitungen zur Hochzeit

Eine Hochzeit will gut geplant und vorbereitet sein.

 Liebes Brautpaar!

Es steht Ihre Hochzeit an, wohl eines der wichtigsten und aufregensten Ereignisse in Ihrem Leben.

Die Hochzeit sollte sowohl für Sie beide, als auch für Ihre Eltern, Familienangehörigen, Freunde und alle Ihre Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Damit Ihnen das gelingt, müssen Sie aber nicht wenig tun. Alles muss gut geplant und perfekt vorbereitet werden.

  • Besprechen Sie mit der engsten Familie und den voraussichtlichen Trauzeugen den Wunschtermin für Ihre Hochzeit. Bereiten Sie für das Standesamt und die Kirche die nötigen Dokumente vor.
  • Stellen Sie eine Hochzeits-Checkliste zusammen und tragen Sie die wichtigsten Punkte der Hochzeitsplanung ein.
  • Entscheiden Sie, in welchem Rahmen Sie Ihre Hochzeit feiern möchten. Wird es eine traditionelle oder eine außergewöhnliche Hochzeit? Werden sie im Restaurant feiern oder beauftragen Sie einen Party-Service? Wie groß soll die Hochzeit sein? Möchten Sie einen Polterabend feiern?
  • Suchen Sie ein Feierlokal für Ihre Hochzeit aus. Achten Sie darauf, dass schöne und beliebte Lokalitäten meistens ganz früh ausgebucht sind. Deswegen sollten Sie gleich nach der Terminzusage von Standesamt und Kirche den Termin in der gewünschten Hochzeitslocation festlegen.
  • Falls Sie Trauzeugen möchten, sollten Sie sich mit diesen abstimmen.
  • Buchen Sie frühzeitig eine Hochzeitsband, einen Musiker oder eine Musikgruppe für den Hochzeitstag und besprechen Sie die gewünschte Musik.
  • Entscheiden Sie sich für einen guten Hochzeits-Fotografen bzw. Video-Filmer, welcher Ihre Hochzeit in Bild und Ton verewigt, und besprechen Sie mit ihm Ihre Wünsche.
  • Buchen Sie für die Fahrt von Zuhause zur Kirche bzw. Standesamt usw. ein Hochzeitsauto. Falls Sie ein außergewöhnliches Auto wünschen, müssen Sie sich rechtzeitig darum kümmern.
  • Stellen Sie die Gästeliste zusammen. Bestellen Sie die Einladungskarten und verschicken Sie sich frühzeitig, damit Ihre Gäste sich den Tag der Hochzeit frei halten können.
  • Entscheiden Sie sich für die Eheringe. Wie beim Brautkleid, gibt es oft auch Trauringe nur in Einheitsgrößen. Oft müssen die Ringe maßgefertigt oder geändert werden.
a
Organisation der Hochzeit

Planung Ihrer Hochzeit

Damit es Ihnen leichter fällt, die Planung Ihrer Hochzeit durchzuführen und alle Vorbereitungen zu erledigen, haben wir eine Reihe von Artikeln vorbereitet, in den wir über die oben genannten Aufgaben ausführlich informieren. Diese Artikel sind in einem Abschnitt „Vorbereitungen der Hochzeitsfeier“ zusammengefasst.

Hier einige davon: „Administrative Angelegenheiten“, „Hochzeitsscheckliste“, „Reine Verwaltungssache“, „Die Auswahl des Hochzeitsautos“, „Tamada auf der Hochzeitsfeier“. usw.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Einige Varianten, wie man einen Heiratsantrag gestalten kann

Idee für Heiratsantrag
Romantischer Heiratsantrag Jedes Mädchen träumt davon, dass der Liebste Ihr einen romantischen Heiratsantrag macht. Und natürlich will sich jeder junge Mann auf diesen Moment sorgfältig…

Hochzeitsbräuche bei den Finnen

Hochzeitsbräuche bei den Finnen
Die Hochzeitsbräuche in Finnland... waren besonders interessant.Es wurde gewöhnlich im Alter von 20-30 Jahren geheiratet. Eine Frau war bereit für die Ehe, sobald sie ein Herrenhemd nähen oder ein…

Hochzeitssitten und Bräuche in England

Hochzeitssitten und Bräuche in England
Hochzeit in England Im 17. Jahrhundert stieg die Anzahl der Singles in England. Deswegen wurden sogenannte “Ehemessen” in den Großstädten organisiert, damit die jungen Leute die Möglichkeit hatten,…

Hochzeitsbräuche in Indien

Hochzeitsbräuche in Indien
  Die Hochzeit in Indien Indische Hochzeit hat sehr viel mit dem Glauben zu tun. Es gibt acht verschiedene Arten der Eheschließung. Eine davon setzt das Einverständnis der jungen Leute voraus,…

Was erwarten die Gäste auf der Hochzeit?

Erwartungen der Gäste
Das perfekte Timing Das Essen kann noch so lecker schmecken und die Halle kann noch so schön dekoriert sein, aber wenn das Brautpaar die Gäste im Regen auf sich warten lässt, wird das tolle Essen…

Kirchliche Trauung - ist heute wieder sehr wertvoller Bestandsteil der…

Kirchliche Trauung
Kirchliche Trauung - ein integrierter Bestandteil des Familienlebens Seit Jahrhunderten ist die kirchliche Trauung in vielen Ländern ein integrierter Bestandteil des Familienlebens. Unseren Vorfahren…

Hochzeitsbräuche in Israel

Hochzeitsbräuche in Israel
  Die Eheschließung bei den Juden Bei den Juden ist eine Eheschließung dann gültig, wenn das Brautpaar in Begleitung von zwei erwachsenen Männern eines der folgenden drei Rituale durchführt: 1. Die…

Hochzeitsbräuche bei den Italienern

Hochzeitsbräuche bei den Italienern
Eheschließung in Italien Italien ist ein überwiegend katholisches Land, deswegen spielte die Kirche auch bei den Hochzeiten eine sehr große Rolle. Bis zum Jahr 1970 war in Italien die Ehescheidung…

Die Kopfbedeckung: Hut, Kranz oder Schleier, muss entsprechend dem gesamten…

Blumenaccessoires im Haar der Braut
Die Kopfbedeckung: Hut, Kranz oder Schleier Unabhängig davon, welchen Stil die Braut ausgewählt hat, sieht das Hochzeitsgewand ohne Kopfbedeckung nicht vollständig aus. Die Kopfbedeckung: Hut,…

Die Ehe und der Ehestand

Die Ehe
Wieso heiraten die Leute? Normalerweise stellt sich jeder Mensch einmal die Frage: „Soll ich heiraten oder nicht?“Zweifellos ist dies eine sehr wichtige Frage im Leben jedes Menschen. Warum…