Trauzeuge und Trauzeugin

Trauzeuge und Trauzeugin

Ihre Aufgaben am Tag der Hochzeit

Trauzeugen fürfen nicht fehlen

Bei jeder Trauung, egal ob schlicht oder üppig, dürfen Trauzeugen, Freunde und Verwandte nicht fehlen.

Diesen feierlichen Augenblick einer " Trauung im Standesamt, bzw. in der Kirche " möchten Sie mit ihren Lieben erleben und teilen. Oft hängt der positive Verlauf des Hochzeitstages von den Bemühungen der Trauzeugen ab.

Einen Trauzeugen bewusst auswählen

Ein Trauzeuge sollte Kenntnis haben von den Volksbräuchen und Ritualen, die seit hunderten von Jahren auf keiner Hochzeit fehlen dürfen.

Er muss ein guter Redner sein, und in der Lage, die Hochzeit zu führen. Früher war es ein Komponist, Humorist und Tänzer, die wichtigste Person der Hochzeit , nach dem Brautpaar!

Für den ersten Haupttrauzeugen wurde in der Regel der Bruder oder der beste Freund des Bräutigams gewählt. Später, im frühen zwanzigsten Jahrhundert wurden die Trauzeugen "Schaferami" genannt.

Die Hauptaufgabe der Trauzeugen damals...

bestand darin die Kronen über den Köpfen der Braut und des Bräutigams während einer Hochzeitsfeier zu halten. Außerdem mussten die Trauzeugen die Gäste empfangen, sie unterhalten,  durch die Abendparty führen. Deutlich zu viele Aufgaben für nur zwei Trauzeugen, deshalb hatten die meisten Brautpaare mehrere Trauzeugen, welche sich gegenseitig unterstützten.

a

Trauzeugen heute

Heute sind Trauzeuge und Trauzeugin auch nicht nur die Zeugen bei der standesamtlichen Trauung, sondern helfen der Braut und dem Bräutigam bei der Vorbereitung und Durchführung einer Hochzeitsfeier.

Die Trauzeugin ist bei der Suche nach dem passendem Hochzeitskleid und den Accessoires für die Braut beteiligt. Sie verschickt Hochzeitseinladungen, überprüft zusammen mit der Braut den Ablauf der Hochzeitsfeier. Am Tag der Hochzeit hilft die Trauzeugin der Braut in das Brautkleid,überprüftderen Frisur und das Make-up. Die Trauzeugin hält für die bevorstehende Hochzeitszeremonie den Ehering für den Bräutigam bereit. Beim Eingang in die Kirche oder zum Standesamt geht die Trauzeugin direkt vor der Braut, es sei denn ein Blumenmädchen oder ein Junge mit Hochzeitsringen läuft vorweg. Während der Eheschließung hält sie den Brautstrauß, beim Austausch der Ringe hält sie den Ring des Bräutigams bereit, und unterschreibt anschließend die Heiratsurkunde. Während der Trauung hält die Trauzeugin die Krone über dem Kopf der Braut.

Während der Hochzeitsfeier sollte die Trauzeugin einen kurzen Toast auf das junge Paar aussprechen. Sollte direkt nach der Feier die Hochzeitsreise anstehen, hilft sie der Braut beim Ausziehen des Kleides.

Der Trauzeuge sollte dem Bräutigams im Hochzeitsstress ein zuverlässiger Begleiter sein.

Zu seinen Aufgaben gehören: Reservierung des Hochzeitsautos, Organisation und Durchführung der Hochzeitsfeier zu Hause oder in einem Restaurant. Er beteiligt sich an den Vorbereitungen für den traditionellen Junggesellenabschied. Am Tag der Hochzeit erscheint der Trauzeugerechtzeitig, um dem Bräutigam bei letzten Vorbereitungen zu unterstützen. Er bestätigt durch seine Unterschrift die Ehe im Standesamt. Während der kirchlichen Trauung hält er eine Krone über den Kopf des Bräutigams. Auf der Hochzeitsfeier liest er laut die erhaltenen Glückwunschtelegramme und Postkarten vor. Wenn es für die Frischvermählten in die Flitterwochen geht, bestellt der Trauzeuge ein Auto für sie. Und wenn er die beiden endlich in die Flitterwochen verabschiedet hat, darf er ruhig aufatmen.

Im Allgemeinen haben die Trauzeugen die Aufgabe das Brautpaar von allen Sorgen und Mühen zu entlasten, damit Ihre Hochzeit fröhlich und unvergesslich bleibt. Trauzeuge zu sein ist mühsam, aber es ist auch ehrenhaft.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Haben Sie schon die Gästeliste für Ihre Hochzeitsfeier aufgestellt?

Welche Gäste laden wir ein
Sie möchten gerne viele Gäste einladen? Den Onkel, die Tante, Cousine, Arbeitskollegen usw. Aber das Budget für die Hochzeit ist begrenzt. Wie kann man die Gästeliste aufstellen, daß keiner beleidigt…

Welche Dokumente Sie für das Standesamt, Kirche brauchen

Familienbuch
Inhaltsverzeichnis Was Sie für die standesamtliche Trauung brauchen. Das Namensrecht. Was Sie für die kirchliche Trauung Brauchen. Was kostet die standesamtliche bzw. die kirchliche Trauung. Obwohl…

Erfolgreiche Suche nach dem perfekten Parfüm!

Parfüm zur Hochzeit
Das richtige Parfum Um das richtige Parfüm zu verwenden sollte man auf einige Feinheiten achten.  Für junge Mädchen eignen sich eher  leichte Blumenaromen, als die “schweren und herben Düfte”.   …

Вы хотите задать самый важный вопрос Вашему партнёру, для этого важного события…

Первый шаг к свадьбе
Свадьба является одним из знаменательных и замечательных праздников в любой семье. И вполне понятно Ваше желание, дорогие наши молодожёны, устроить свадебный праздник таким образом, чтобы он был…

Festliche Tee- und Obstzeremonie zur Hochzeit

Tee und verschiedene Früchte in Fruchtschalen zur Hochzeit
 Zeit der Tee-Zeremonie Zum Ende des Festes der russischen Hochzeit ( svadba ) beginnt die Zeit der Tee-Zeremonie und des Früchteessens. Die weiße Tischdecke wird abgeräumt und gegen eine bunte…

25 Jahre: Silberne Hochzeit

Silberne Hochzeit
25 gemeinsame Ehejahre Wir haben Ihnen schon über verschiedene Hochzeitjubiläen, die in ihren Namen einen Metallnamen erhalten, erzählt. Es sind Nickel, Blech, Gusseisen und Kupfer. Es sind keine…

Sitzordnung der Hochzeitsgesellschaft

Aufstellung der Tische
Als erstes ist es hilfreich, sich eine Liste mit allen Gästen zu machen. Danach überlegt man wer sich gut mit wem versteht, und versucht die Gäste so zu verteilen, dass sich keiner einsam fühlt.…

Hochzeitsbräuche der Indianer

Das traditionelle Kleid der Braut eines Navajo Stammes besteht aus vier Farben
Bei den Bewohnern des Navajo - Stammes... eines der größten indianischen Völker der USA, besteht das traditionelle Kleid der Braut aus vier Farben, die jeweils eine Seite die Welt darstellt: schwarz…

Ein weißes Kleid mit einem weißen Schleier darf nur eine jungfräuliche Braut…

Brauch für das Hochzeitskleid
Ein weißes Kleid mit einem weißen Schleier - darf nur eine jungfräuliche Braut anziehen, wenn sie keine Jungfrau mehr ist, sollte ihr Kleid beige, leichtrosa oder cremefarben sein. Der Hochzeitszug…

Endlich hast Du Dich für ein Hochzeitskleid entschieden. Nun brauchst Du nur…

Braut Accessoires
1. Wähle die Farbe aus Die weiße Farbe hat sehr viele Nuancen, z.B.: reinweiß, elfenbeinfarben, champagnerfarben und eiweiß.Zu einem reinweißfarbenen Kleid passen keine Goldschmuckstücke. Wähle…