Tipps und Tricks

Tipps für das Brautpaar

Nützliche Tipps und Ratschläge zu verschiedenen Themen Ihrer Hochzeitsvorbereitungen

Organisation und Durchführung der Hochzeitsfeier

Wir haben einige Artikel unseres Projektes "Ruswedding"  unter der Rubrik " Tipps und Tricks" zusammengefasst. Mit diesem Artikel möchten wir Ihnen einige Ratschläge geben, die für die Organisation und Durchführung der Hochzeitsfeier wichtig sind.

Den günstigsten Monat für Ihre Trauung

Beispielsweise möchten wir Ihnen helfen, den günstigsten Monat für Ihre Trauung und Hochzeitsfeier auszuwählen.

Sie wissen, findet eine Hochzeit im Mai statt, müssen sich die Eheleute wahrscheinlich das ganze Leben lang abplagen. Aber wissen Sie, was es bedeutet, wenn Sie in den anderen Monaten des Jahres heiraten? Das werden Sie erfahren, wenn Sie unseren Artikel "Der beste Heiratsmonat" durchlesen.

Die Hochzeitsfeier ist mit zahlreichen magischen Bräuchen und Aberglauben verbunden.

Beispielweise sollte die Braut am Morgen des Hochzeitstages nicht ungekleidet in einen Spiegel schauen. Es soll Unglück bringen, wenn sie sich im Spiegel anschaut und noch nicht angekleidet ist. Es gibt viele Aberglauben und Omen, die bis heute noch existieren und  denen das Brautpaar spaßeshalber auf der Hochzeitfeier folgt. Von diesen Omen und Aberglauben und darüber, was sie bedeuten, können Sie in unserem Artikel "Omen und Schicksalszeichen" erfahren.

 

a
Tipps und Tricks

In einigen Artikeln schreiben wir darüber, wie Sie Ihre Gäste mit Spielen unterhalten können

Wir führen einige Gesellschafts- und Kennenlernspiele auf; auch Wettbewerbe für Braut und Bräutigam finden Sie in dem Artikel "Spiele auf der Hochzeit". In dem Artikel "Kinder auf der Hochzeit" - bekommen Sie Informationen, wie sich Kinder auf Ihrer Hochzeit auch amüsieren können. Hier werden einige Kinderspiele samt Spielverlauf aufgeführt, die sowohl im Raum, als auch im Freien stattfinden können.

In dem Abschnitt unseres Projektes "Dekoration der Hochzeitslocation" schildern wir Bestandteile der Dekoration.

Vorschläge für die Beschriftung Ihrer Plakate entnehmen Sie aus dem Artikel "Sprüche für Plakate"

Wir geben Ihnen einige Tipps und Ratschläge für den Tamada

Aus dem Artikel "Was darf der Tamada nicht ", erfahren Sie, wie ein Tamada sein soll, sein Verhalten auf der Hochzeit, was muss er tun um Ihre Hochzeit unvergesslich zu machen.

Wie Sie sich in Ihrem üppigen Brautkleid mit Schleppe, Reifrock und einer Menge Spitzen ins Hochzeitsauto ein- oder aussteigen, entnehmen Sie aus dem Artikel "Die Braut und Auto".

Lesen Sie unsere Artikel aus dem Bereich "Tipps und Tricks", und finden Sie für sich möglicherweise noch andere Ratschläge, die Sie bei der Organisation der Hochzeit und bei der Feier beherzigen können.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Hochzeitsbräuche der Indianer

Das traditionelle Kleid der Braut eines Navajo Stammes besteht aus vier Farben
Bei den Bewohnern des Navajo - Stammes... eines der größten indianischen Völker der USA, besteht das traditionelle Kleid der Braut aus vier Farben, die jeweils eine Seite die Welt darstellt: schwarz…

Häufig wählen Paare für den Hochzeitszug eine Limousine, deswegen geben wir…

Auswahl des Hochzeitsautos
Bevor Ihr anfangt ein Fahrzeug auszuwählen, müsst Ihr genau entscheiden wer mit Euch im Hochzeitszug mitfährt. Wenn im Auto nur das Brautpaar und ein paar Freunde mitfahren, ist ein prächtiger Sedan…

Sitten und Bräuche der Jugend aus alten Zeiten

Männerabend vor der Hochzeit
In den guten alten Zeiten herrschten unter der Jugend folgende Sitten und Bräuche: Am Vorabend der Hochzeit versammelten sich die Freundinnen der Braut bei ihr Zuhause und veranstalteten einen…

Kirchliche Trauung - ist heute wieder sehr wertvoller Bestandsteil der…

Kirchliche Trauung
Kirchliche Trauung - ein integrierter Bestandteil des Familienlebens Seit Jahrhunderten ist die kirchliche Trauung in vielen Ländern ein integrierter Bestandteil des Familienlebens. Unseren Vorfahren…

Heiraten wie im 7. Himmel

Hochzeitstrauung in der Schwerelosigkeit
Heiraten in der Schwerelosigkeit Für diese Art zu heiraten bedarf es einiger Vorbereitungen und sie ist auch gleichzeitig mit enormen Kosten verbunden. Die Trauung von Noy Fulmor und Erin Finnengan…

Hier bekommen Sie ein Überblick über Stoffe, Spitzen und Stickereien, bevor Ihr…

Braut Strumpfband
Die am meisten für Brautkleider verwendete Farbe ist natürlich weiß. Aber weiß ist nicht gleich weiß, es gibt viele Abstufungen ins hellblaue, rosa-, flieder- oder beigefarbene. Die Braut sollte am…

Traditionen, Bräuche, Bedeutungen, von der Liebe bis zum Hochzeitstag

Hochzeitsruschnik alsTradition
Dieser Artikel  behandelt das Thema "Traditionen". Was ist denn eine Tradition? Im Lexikon wird das Wort "Tradition" folgendermaßen definiert: Tradition ist eine Überlieferung von Wertvorstellungen…

Ihr ganz persönlichen Trauspruch für die Kirche

Trausprüche
Die eigentliche Trauungszeremonie Die eigentliche Trauungszeremonie, das Herz der Hochzeit überhaupt, ist mit einem Vermählungsspruch und bei einer christlichen Trauung mit dem Tausch der Ringe…

Die folgende Hochzeits–Checkliste ist ein Helfer

Hochzeits-Checkliste
Ein Plan für die Aufstellung Ihrer Aufgaben Sie müssen sehr sorgfältig bei der Hochzeitsplanung vorgehen. Viele Brautpaare nehmen professionelle Hilfe in Anspruch. Es gibt viele Hochzeitsagenturen,…

Theorien über Zelthochzeiten

Fünf Mythen über eine Hochzeit im Freien
Der erste Mythos ist, dass es im Zelt auch kalt wird wenn es sich draußen abkühlt - doch das ist so nicht richtig. Beim Zelt oder einem Pavillon werden die Seitenwände heruntergelassen, Heizstrahler…