Omen, Schicksalsszeichen

Omen, Schicksalsszeichen

Omen, Schicksalsszeichen für Brautleute

Die Braut und der Bräutigam sollen immer zusammen sitzen...

und nicht erlauben, dass sich jemand zwischen die beiden stellt - die Ehe geht in die Brüche.

Nicht alle Verwandten einladen – Auseinandersetzung
Das Mädchen, das den von der Braut geworfenen Brautstrauß fängt, wird als Nächste heiraten.
Die Freundinnen dürfen kein Geschirr spülen – Streit mit dem Brautpaar
Münzen, die während der Hochzeit in das Glas von Braut und Bräutigam gelegt werden, sollten zu Hause unter einem Tischtuch aufbewahrt werden -  dann wird die Familie reich leben!
Damit die Braut ein glückliches Eheleben führt – steckt ihr eine glückliche Freundin die Ohrringe an
Es soll kein Wein in den Gläsern des Brautpaares übrig bleiben – der restliche Wein würde Tränen bedeuten
Wird mit den Eheringen der Eltern geheiratet – kann sich die Ehebeziehung wiederholen.

a
Das Brautpaar sitzt zusammen

Mit Gerste, Reis oder Hirse bewerfen

Damit das Braupaar von Armut verschont bleibt, wir es nach der kirchlichen oder standesamtlichen Trauung mit Gerste, Reis oder Hirse beworfen.

Wenn sich das Brautpaar während der Hochzeitszeremonie  in die Augen schaut, so folgt eine Abneigung gegeneinander oder einer von den beiden geht fremd.
Wenn während der Hochzeit plötzlich die linke Handfläche der Braut  juckt, so wird es ein reiches Leben geben, ist es  die rechte Hand  – so wird das Haus immer voller Gäste und Spaß sein

Berühren der Eheringe

Berührt man die Ringe des Brautpaares an seiner Hochzeit - so wird man bald seine eigene Hochzeit feiern.

Nach der standesamtlichen Trauung sollte die Braut als erste das Haus/die Wohnung betreten – so wird sie die Hose in der Familie anhaben , sollte der Bräutigam der erste sein – ist er der Gastgeber.
Auf der Fahrt zum Standesamt oder in die Kirche, müssen Sie in das Kleid, oder das Hemd eine Sicherheitsnadel einstecken - so entkommt man den Blicken der Leute, die einem das Glück missgönnen.
Wenn das Brautpaar von den Eltern gesegnet wird, müssen die junge Braut und Ihr Bräutigam zusammen auf einem Tuch stehen, welches speziell für diese Zeremonie bestickt wurde - für ein harmonisches Leben der beiden.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Hochzeitssitten und Bräuche in England

Hochzeitssitten und Bräuche in England
Hochzeit in England Im 17. Jahrhundert stieg die Anzahl der Singles in England. Deswegen wurden sogenannte “Ehemessen” in den Großstädten organisiert, damit die jungen Leute die Möglichkeit hatten,…

Stil und Farbe des Hochzeitsanzuges für den Bräutigam

Mode des Bräutigams
Ein klassischer Anzug oder ein schwarzer Smoking? Die Auswahl des Stils und der Farbe des Hochzeitsanzuges für den Bräutigam hängt von folgenden Faktoren ab: von der Farbe und dem Stil des…

Ihr ganz persönlichen Trauspruch für die Kirche

Trausprüche
Die eigentliche Trauungszeremonie Die eigentliche Trauungszeremonie, das Herz der Hochzeit überhaupt, ist mit einem Vermählungsspruch und bei einer christlichen Trauung mit dem Tausch der Ringe…

Eine Hochzeit will gut geplant und vorbereitet sein.

Vorbereitungen zur Hochzeit
 Liebes Brautpaar! Es steht Ihre Hochzeit an, wohl eines der wichtigsten und aufregensten Ereignisse in Ihrem Leben. Die Hochzeit sollte sowohl für Sie beide, als auch für Ihre Eltern,…

Erholung vor der Hochzeit, nehmen Sie sich die Zeit dafür

Entspannen vor der Hochzeit
Entspannen vor der Hochzeit Endlich ist alles für die Hochzeit vorbereitet. Du hast viele Sachen erledigt und inzwischen ganz vergessen Dich auszuruhen. Du fühlst Dich müde, zerschlagen und…

Eheschließung im Standesamt, der Verlauf

Standesamtliche Zeremonie
Anmeldung zur Eheschließung Bei der Anmeldung zur Eheschließung haben die zukünftigen Ehepartner grundsätzlich persönlich beim Standesamt zu erscheinen. Ausnahmen bestätigen aber auch hier die Regel…

Die Kopfbedeckung: Hut, Kranz oder Schleier, muss entsprechend dem gesamten…

Blumenaccessoires im Haar der Braut
Die Kopfbedeckung: Hut, Kranz oder Schleier Unabhängig davon, welchen Stil die Braut ausgewählt hat, sieht das Hochzeitsgewand ohne Kopfbedeckung nicht vollständig aus. Die Kopfbedeckung: Hut,…

Hochzeitsbräuche in Norwegen und Schweden

Hochzeitsbräuche in Norwegen und Schweden
Hochzeitsbräuche in Norwegen Wie auch in den anderen skandinavischen Ländern waren in Norwegen die vorehelichen Beziehungen weit verbreitet. Die jungen Leute lebten erst einige Jahre zusammen,…

Nicht alltägliche Hochzeitszeremonien

Zwischen den Wolken im Himmel heiraten
Sie mögen keine langweiligen Hochzeiten? Sie sind von traditionellen Feiern gelangweilt? Möchten Sie einen richtigen Adrenalinstoß zu ihrer Hochzeit erleben? Dann ist eine extreme Hochzeit genau das…

Hochzeitsbräuche und Sitten in Spanien

Hochzeitstraditionen in Spanien
In Spanien beginnen Hochzeiten deutlich später... als in anderen europäischen Ländern, und es wird bis spät in die Nacht gefeiert. Üblicherweise wird in Spanien ausgelassen getanzt. Die Braut trägt…