Omen, Schicksalsszeichen

Omen, Schicksalsszeichen

Omen, Schicksalsszeichen für Brautleute

Die Braut und der Bräutigam sollen immer zusammen sitzen...

und nicht erlauben, dass sich jemand zwischen die beiden stellt - die Ehe geht in die Brüche.

Nicht alle Verwandten einladen – Auseinandersetzung
Das Mädchen, das den von der Braut geworfenen Brautstrauß fängt, wird als Nächste heiraten.
Die Freundinnen dürfen kein Geschirr spülen – Streit mit dem Brautpaar
Münzen, die während der Hochzeit in das Glas von Braut und Bräutigam gelegt werden, sollten zu Hause unter einem Tischtuch aufbewahrt werden -  dann wird die Familie reich leben!
Damit die Braut ein glückliches Eheleben führt – steckt ihr eine glückliche Freundin die Ohrringe an
Es soll kein Wein in den Gläsern des Brautpaares übrig bleiben – der restliche Wein würde Tränen bedeuten
Wird mit den Eheringen der Eltern geheiratet – kann sich die Ehebeziehung wiederholen.

a
Das Brautpaar sitzt zusammen

Mit Gerste, Reis oder Hirse bewerfen

Damit das Braupaar von Armut verschont bleibt, wir es nach der kirchlichen oder standesamtlichen Trauung mit Gerste, Reis oder Hirse beworfen.

Wenn sich das Brautpaar während der Hochzeitszeremonie  in die Augen schaut, so folgt eine Abneigung gegeneinander oder einer von den beiden geht fremd.
Wenn während der Hochzeit plötzlich die linke Handfläche der Braut  juckt, so wird es ein reiches Leben geben, ist es  die rechte Hand  – so wird das Haus immer voller Gäste und Spaß sein

Berühren der Eheringe

Berührt man die Ringe des Brautpaares an seiner Hochzeit - so wird man bald seine eigene Hochzeit feiern.

Nach der standesamtlichen Trauung sollte die Braut als erste das Haus/die Wohnung betreten – so wird sie die Hose in der Familie anhaben , sollte der Bräutigam der erste sein – ist er der Gastgeber.
Auf der Fahrt zum Standesamt oder in die Kirche, müssen Sie in das Kleid, oder das Hemd eine Sicherheitsnadel einstecken - so entkommt man den Blicken der Leute, die einem das Glück missgönnen.
Wenn das Brautpaar von den Eltern gesegnet wird, müssen die junge Braut und Ihr Bräutigam zusammen auf einem Tuch stehen, welches speziell für diese Zeremonie bestickt wurde - für ein harmonisches Leben der beiden.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Kirchliche Trauung - ist heute wieder sehr wertvoller Bestandsteil der…

Kirchliche Trauung
Kirchliche Trauung - ein integrierter Bestandteil des Familienlebens Seit Jahrhunderten ist die kirchliche Trauung in vielen Ländern ein integrierter Bestandteil des Familienlebens. Unseren Vorfahren…

Liebe und Zuspruch

Harmonische Liebe - russische hochzeit
Die Hochzeit ist ein Ereignis, welches jeden berührt... Die traditionellen, aufrichtigen Glückwünsche für das junge Brautpaar haben eine tiefe Bedeutung. Doch die Erinnerung an die festliche…

Eine Hochzeit will gut geplant und vorbereitet sein.

Vorbereitungen zur Hochzeit
 Liebes Brautpaar! Es steht Ihre Hochzeit an, wohl eines der wichtigsten und aufregensten Ereignisse in Ihrem Leben. Die Hochzeit sollte sowohl für Sie beide, als auch für Ihre Eltern,…

Hier finden Sie einige Ratschläge zur Auswahl der Accessoires für das…

Brautschmuck Hochzeitsaccessoires
Passendes Hochzeitsaccessoires für Sie und Ihn In den folgenden Artikeln, die zum Thema „Hochzeitsaccessoires der Braut und des Bräutigams“ gehören, versuchen wir Ihnen einige Informationen über…

Die richtigen Hochzeitsfotos - und Videos - schöne Erinnerungen fürs ganze Leben

Der richtige Fotograf
1) Fotografie Ihrer Hochzeit 50 gelungene Bilder sind das Minimum, um die Geschichte Eurer Hochzeit zu erzählen.Was ist ein gelungenes Hochzeitsbild? Es ist nicht ein Bild von der Braut, welches…

Was erwarten die Gäste auf der Hochzeit?

Erwartungen der Gäste
Das perfekte Timing Das Essen kann noch so lecker schmecken und die Halle kann noch so schön dekoriert sein, aber wenn das Brautpaar die Gäste im Regen auf sich warten lässt, wird das tolle Essen…

Tamada oder Moderator sein ist eine Berufung, nicht jeder Mensch ist in der…

Die passende Musik und Tamada
Deswegen müsst Ihr Euren Tamada sehr sorgfältig auswählen. Dazu gibt es einige Regeln: Am besten startet Ihr Eure Suche nach einem Tamada ein paar Monate vor der Hochzeit, denn sonst kann es sein,…

Heiraten im Weltall

Hochzeit im All
Zum ersten Mal in der Geschichte Am 11. August 2003 wurde zum ersten Mal in der Geschichte bei einer Distanz von fast 400 Kilometer voneinander entfernt geheiratet. An diesem Sonntag hat die Braut…

Hochzeitssitten und Bräuche in England

Hochzeitssitten und Bräuche in England
Hochzeit in England Im 17. Jahrhundert stieg die Anzahl der Singles in England. Deswegen wurden sogenannte “Ehemessen” in den Großstädten organisiert, damit die jungen Leute die Möglichkeit hatten,…

Alles über das Hochzeitskleid heute und damals

Hochzeitsmode
Bei der Wahl des Brautkleides Hier stellt sich jede Braut mit Sicherheit die Frage, welche Brautkleider, welche Stoffe und Accessoires in dem laufenden Jahr in der Mode sind. Wahrscheinlich…