Moderne russische Hochzeit

Moderne russische Hochzeit

Die beliebteste Art in Russland zu heiraten

Traditionelle russische Svadba - russische Hochzeit...

ist bis heute eine relevanteste und beliebteste Art für eine Hochzeitsfeier.

Mehr als die Hälfte aller Jungvermählten in Moskau wählen eine traditionelle Hochzeit. Eine traditionelle Hochzeit findet in mehreren Abschnitten statt, beginnend mit einem Junggesellenabschied mit Freunden,  zu welchem das Brautpaar eingeladen wird.

Der Hochzeitstag beginnt mit der Ankunft des Bräutigams am Haus der Braut, wo er am Eingang von den Brautjungfern begrüßt wird und unter deren  Anleitung beginnend an der Tür, zur Wohnung der Braut geführt wird.

Auf seinem Weg muss der Bräutigam zahlreiche Hindernisse überwinden. Ihm werden schwierige Fragen und Aufgaben gestellt, welche er erfüllen muss, oder es wird Lösegeld von ihm gefordert.

Zum Beispiel muss der Bräutigam Rätsel lösen, tanzen, singen, erzählen, oder ein Gedicht auswendig aufsagen. Dabei kann er sich von den Trauzeugen oder anderen Gäste helfen lassen.

Je weniger Aufgaben sie gemeinsam lösen können, desto höher wird das Lösegeld für die Braut. Das Lösegeld kann auch in einer besonderen Währung gezahlt werden wie z.B.  Alkohol, Süßigkeiten, verschiedene Souvenirs ...

Anzeige
Traditionelle russische Svadba

Nach dem Brautkauf geht es zur standesamtlichen Trauung wo das Brautpaar die Ehe schließt.

Anschließend gehen die Jungvermählten zu den Eltern des Bräutigams, dem  Ort, an welchem die Hochzeitsfeier stattfindet.

Hier wird das Brautpaar mit einem Laib Brot und Salz begrüßt, und das junge Paar beißt vom Brotlaib ab. Es heißt, der Herr des Hauses ist derjenige, der den größeren Bissen nahm. Die Gäste begrüßen das Brautpaar am Eingang und überschütten es mit Konfetti, Reis oder Münzen.

Heutzutage werden Hochzeiten in Restaurants, Cafés und Bankettsälen durchgeführt. Hochzeitsmenüs aus der russischen Küche sind sehr vielseitig, dabei wird meist der Geschmack aller Gäste getroffen.

Musik bei der Hochzeit sollte vielfältig sein. Es sollten Melodien von gestern, aber auch moderne Musik gespielt werden. Man kann auch Hochzeitssängerinnen und Sänger, Musiker, Streicher, einen DJ oder eine Folk-Gruppe engagieren, oder eine Musik- Gruppe mit einem Hochzeitsmoderator.

Am Hochzeitstisch werden immer wieder Gratulationen, Toasts und Wünsche an das Brautpaar ausgesprochen.

Obligatorischer Teil der Hochzeit sind Rufe wie "Gorjko" (was bitter heißt) sobald das Paar es hört, muss es sich solange wie möglich stehend küssen,  dann rufen alle Gäste zusammen "eins, zwei, drei ... fünf ... zehn und so weiter." Es heißt, je länger das Brautpaar sich küsst, desto stärker hält es im Leben zusammen. In der Regel endet ein Kuss allerdings bei "zehn".

Während der Hochzeitsfeier werden musikalische Einlagen  geboten und bis zum Ende der Hochzeitsfeierlichkeiten wird Discomusik gespielt. Die Hochzeitstorte wird vom Brautpaar gemeinsam mit einem Messer angeschnitten. Die Hochzeit endet mit einem von den Europäern übernommenen Brauch - die Braut wirft den Brautstrauß über sich nach hinten in eine Gruppe unverheirateter Mädchen. Es wird angenommen, dass das Mädchen welches ihn fängt als Nächste heiraten wird. Manchmal wird zusammen mit dem traditionellen Werfen des Brautstraußes auch ein amerikanischer Brauch zelebriert, das Werfen des Strumpfbandes vom Bräutigam.

Abschied von den Gästen nehmen und ab in die Flitterwochen

Nach all den Hochzeitsfeierlichkeiten wird Abschied von den Gästen genommen und das Brautpaar fährt nach Hause oder in ein Hotel, wo sie dann ihre Hochzeitsnacht verbringen.

Anschließend folgen die Flitterwochen. Manche Hochzeiten finden auch über 2 Tage  statt. Am zweiten Tag werden nur Familienmitglieder und die engsten Freunde eingeladen. Dieser zweite Tag ist vor allem den Eltern des Brautpaares gewidmet.

 

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Welcher ist der beste Heiratsmonat?

In welchem Monat heiraten
Jeder weiß, dass man nicht im Mai heiraten sollte... denn wer im Mai heiratet, wird sich ein Leben lang abmühen, so das russische Sprichwort: „всю жизнь маяться придется“ Allgemein gibt es sehr…

Welche Dokumente Sie für das Standesamt, Kirche brauchen

Familienbuch
Inhaltsverzeichnis Was Sie für die standesamtliche Trauung brauchen. Das Namensrecht. Was Sie für die kirchliche Trauung Brauchen. Was kostet die standesamtliche bzw. die kirchliche Trauung. Obwohl…

Kinder auf einer Hochzeit – Wie lässt sich der Ärger mit ihnen am besten…

Kinder auf einer Hochzeit
Kinder sind auf einer Hochzeit nicht wegzudenken... aber wie stellt man sicher, dass sie dem Brautpaar das Fest nicht verderben? Denn sie laufen schließlich ständig vor den Füßen herum, müssen…

Was erwarten die Gäste auf der Hochzeit?

Erwartungen der Gäste
Das perfekte Timing Das Essen kann noch so lecker schmecken und die Halle kann noch so schön dekoriert sein, aber wenn das Brautpaar die Gäste im Regen auf sich warten lässt, wird das tolle Essen…

Ein Profi für ein perfektes Fest

Hochzeitsfotograf - für schöne Erinnerungen
Die Professionalität des Fotografen Um die Professionalität des Fotografen angemessen beurteilen zu können, sollten Sie die Fotos von seinen Aufnahmen ansehen. Die Ansicht von vielen Bildern…