Hochzeitszug

Hochzeitszug

Hochzeitskolonne in Russland

Der Hochzeitszug auf dem Weg zum Haus der Braut

Der Hochzeitszug verließ das Haus des Bräutigams und fuhr zum Haus der Braut.

Nach einem Gebet folgte ein Ritual: der Bräutigam wurde gesegnet, dass er gut zu der Braut kam, und mit ihr zur Trauung fährt. Der Trauzeuge, manchmal auch der Brautwerber, rief alle Gäste, angefangen mit den Eltern, namentlich zu sich. Der Bräutigam verbeugte sich vor jedem dreimal und dankte. Die Abfahrt des Hochzeitszuges wurde zeremonell begleitet, mit dem"magischem Ziel" - den Bräutigam vor bösen Geistern zu schützen und für die Kinder der jungen Familie zu sorgen. Die Abreisenden tranken hausgemachtes Bier oder Wein und wurden mit Hopfen und Hafer (oder anderen Körnern) beworfen.

 

a
 Abfahrt des Hochzeitszuges

Mit Weihwasser besprengen

Der Trauzeuge ging um den Hochzeitszug herum, besprengte die Leute und die Pferde mit Weihwasser.

Nach dem alle Rituale befolgt wurden, ging es zum Haus der Braut.

Auf der russischen Hochzeit ( russkaja swadba ) spielten Traditionen, die mit dem Hochzeitszug und der Ankunft des Bräutigams bei seiner Braut zusammenhingen, eine wichtige Rolle: Versperrung des Weges für das Pferd des Bräutigams, Verriegelung der Tore, "Verkauf" der Tore, Auszahlung für den Sitzplatz des Bräutigams neben der Braut, usw.

Trauzeuge sprach mit dem Vater oder Verwandten

Bei der Ankunft am Haus der Braut, sprach der Trauzeuge durch die verschlossenen Tore mit dem Vater oder Verwandten.

Die Gespräche erinnerten an das Brautwerben, nach einer Verhandlung, manchmal auch nach einer Geldleistung, konnte der Hochzeitszug endlich in den Hof der Braut betreten.

Heute besteht der Hochzeitszug aus einer Hochzeitsautokolonne oder Pferdekutsche.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Die Frisur der Braut: ein Problem mit dem lockigen Haar

Brautfrisur
Frisur am Hochzeitstag Die Schönheit der Frisur hängt vom passenden Schnitt und von der Eleganz der Gestaltung ab. Was kann man tun, wenn die Haare lockig oder ungehorsam sind, oder der Haarschnitt…

In verschiedene Ländern bestimmt die Etikette, wie man Hochzeitsgeschenke mit…

Geschenkebox auf der Hochzeit
Souvenirs und diverse Geschenke Einer alten Tradition folgend bekommen die Braut und der Bräutigam von ihren Eltern, Freunden, Verwandten und Bekannten eine große Menge an Blumen, Souvenirs und…

Hochzeitsbräuche in Deutschland

Hochzeitsbräuche in Deutschland
Heiraten mit 14 Jahren damals - heute mit 25 oder 30 Jahren Im Mittelalter war es in Deutschland einem Mädchen erlaubt mit 14 zu heiraten, einem Jungen mit 18 Jahren. Im 19. Jahrhundert lag das…

Rituale und Traditionen bei russischen Hochzeiten

Rituale und Traditionen bei russischen Hochzeiten
Ein Ritual mit der Zusammenführung des Hochzeitspaares Bevor die Hochzeitszeremonie begann, fand in der Regel immer ein Ritual mit der Zusammenführung des Hochzeitspaares statt. Das Zusammenführen…

Hochzeitszeremonie unter Wasser

Unterwasser-Hochzeit
Wedding Photojournalist Wedding Photojournalist Gavin, der sich nicht in der Kirche trauen lassen wollte, überredete die 47-jährige Ellen Anderson ihn unter Wasser in dem riesigen Aquarium Deep Sea…

Der weitverbreitete Brautkauf

Brautkauf am Hochzeitstag
Brautkauf „Puzzle" Neben dem Haus der Braut warten ihre Freundinnen auf den Bräutigam. „Guten Tag, lieber Bräutigam! (wird sein Name gesagt) Wir konnten dich kaum erwarten. Und die Braut wartet auch…

Die Bedeutung der Talismane auf einer Hochzeit

Die Amuletten wurden bei Hochzeiten in Gebrauch gezogen
Talismane haben früher in Dörfern eine große Rolle gespielt... es gab eine Vielzahl von Dingen, die beschützend wirken sollten wie: Zwiebeln, Mohn, Fischernetze, Wollfäden, Glocken usw. Den…

50 Jahre: Goldene Hochzeit

Goldene Hochzeit
Der fünfzigste Hochzeitstag heißt in allen Ländern „goldene Hochzeit“. Das Gold ist das teuerste aller Edelmetalle. Es symbolisiert etwas Bedeutendes, das mit schwerer Arbeit erworben wurde.Genauso…

Attribut einer modernen Hochzeit

Abschied vom Leben als Junggeselle
Inhalt eines Junggesellenabschieds Wenn die Braut den letzten Abend vor der Hochzeit im Kreis ihrer Freundinnen verbringt, so sollte der Bräutigam ebenfalls den Abend mit Freunden verbringen. Der…

Hochzeitssitten und Bräuche in England

Hochzeitssitten und Bräuche in England
Hochzeit in England Im 17. Jahrhundert stieg die Anzahl der Singles in England. Deswegen wurden sogenannte “Ehemessen” in den Großstädten organisiert, damit die jungen Leute die Möglichkeit hatten,…