Hochzeitszug

Hochzeitszug

Hochzeitskolonne in Russland

Der Hochzeitszug auf dem Weg zum Haus der Braut

Der Hochzeitszug verließ das Haus des Bräutigams und fuhr zum Haus der Braut.

Nach einem Gebet folgte ein Ritual: der Bräutigam wurde gesegnet, dass er gut zu der Braut kam, und mit ihr zur Trauung fährt. Der Trauzeuge, manchmal auch der Brautwerber, rief alle Gäste, angefangen mit den Eltern, namentlich zu sich. Der Bräutigam verbeugte sich vor jedem dreimal und dankte. Die Abfahrt des Hochzeitszuges wurde zeremonell begleitet, mit dem"magischem Ziel" - den Bräutigam vor bösen Geistern zu schützen und für die Kinder der jungen Familie zu sorgen. Die Abreisenden tranken hausgemachtes Bier oder Wein und wurden mit Hopfen und Hafer (oder anderen Körnern) beworfen.

 

Anzeige
Versperrung des Weges durch Holzstamm

Mit Weihwasser besprengen

Der Trauzeuge ging um den Hochzeitszug herum, besprengte die Leute und die Pferde mit Weihwasser.

Nach dem alle Rituale befolgt wurden, ging es zum Haus der Braut.

Auf der russischen Hochzeit ( russkaja swadba ) spielten Traditionen, die mit dem Hochzeitszug und der Ankunft des Bräutigams bei seiner Braut zusammenhingen, eine wichtige Rolle: Versperrung des Weges für das Pferd des Bräutigams, Verriegelung der Tore, "Verkauf" der Tore, Auszahlung für den Sitzplatz des Bräutigams neben der Braut, usw.

Trauzeuge sprach mit dem Vater oder Verwandten

Bei der Ankunft am Haus der Braut, sprach der Trauzeuge durch die verschlossenen Tore mit dem Vater oder Verwandten.

Die Gespräche erinnerten an das Brautwerben, nach einer Verhandlung, manchmal auch nach einer Geldleistung, konnte der Hochzeitszug endlich in den Hof der Braut betreten.

Heute besteht der Hochzeitszug aus einer Hochzeitsautokolonne oder Pferdekutsche.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Hochzeitsbräuche in Spanien

Hochzeitsbräuche in Spanien
Alte Traditionen und die nationale Hochzeitsbräuche Im 19. und 20. Jahrhundert hingen die Menschen sehr an den alten Traditionen und damit auch an den üblichen nationalen Hochzeitsbräuchen. Wenn ein…

Hochzeitstag - Ratschläge, wie er verlaufen kann

Der Tag der Hochzeit
Endlich ist es so weit! Der Hochzeitstag ist gekommen. An diesem Tag gehören Sie gar nicht sich selbst: Sie stehen den ganzen Tag im Mittelpunkt des Geschehens. Damit es an diesem aufregenden Tag…

Die meisten Hochzeiten werden in einem Restaurant oder in einer Halle gefeiert…

Die richtige Location
Schriftlicher Vertrag zur Reservierung der Location Wichtig ist ein schriftlicher Vertrag zwischen dem Brautpaar und der Verwaltung der Halle. Dabei sind folgende Punkte zu beachten: Die…

Glückwünsche zur Eheschließung an das Brautpaar

Glückwünsche und Toasts
Glückwünsche an das Brautpaar Man kann dem Brautpaar seine Glückwünsche (Posdrawlenija) zur Eheschließung mündlich aussprechen oder auf einer Karte schreiben. Es ist üblich die Glückwunschkarten…

Russische Hochzeitsordnung

Hochzeitsposten - Russische Hochzeitsordnung
Hochzeitsposten - im Verlauf der Hochzeitszeremonie Eine detaillierte Auflistung des gesamten Verlaufes der Hochzeitszeremonie vom ersten bis zum letzten Tag, mit der Liste der Gäste, sowie aller…