Hochzeitsversammlung

Hochzeitsversammlung - Vorbereitung

Mit vielen Bräuchen

Bräutigam-Schatulle

Im alten Russland gab es folgenden Brauch: am Hochzeitstag wurde der Braut im Namen vom Bräutigam durch einen Heiratsvermittler oder der Tante des Bräutigams eine "Bräutigam-Schatulle" gebracht.

In dieser befand sich ein Schleier, Wachsblumen, Hochzeitskerzen, Hochzeitsringe, eine Reihe von Kämmen, Parfum, Nadeln, Sicherheitsnadeln usw. Nach dem Erhalt der Schatulle, begann man die Braut für die Hochzeit herzurichten. Sie wurde von der Kupplerin und ihren Freundinnen ( Brautjungfern ) gekleidet und gekämmt. In Adelsfamilien wurde auch ein Friseur eingeladen.

a

Brauthandschuhe und einen Schleier auf einem silbernen Tablett

Es gab einen traditionellen Brauch - die Brautschuhe bekam die Braut von einem Hochzeitsknaben ( jüngerer Bruder oder naher Verwandter von der Braut ) angezogen.

In wohlhabenen Kaufmannsfamilien erhielt die Braut Gold in ihre Hochzeitsschuhe, und der Hochzeitsknabe reichte der Braut auch Brauthandschuhe und einen Schleier auf einem silbernen Tablett, begleitete sie zur Hochzeitskutsche, trug den Hochzeitsschleier / Schleppe usw. Die Braut war in der Regel fertig gekleidet bevor der Bräutigam kam.

Hochzeitsbräuche

Im Haus des Bräutigams gab es auch einige Hochzeitsbräuche - denn sein Junggesellenleben nahte auch dem Ende.

Morgens kämmte die Mutter ihrem Sohn seine Locken. Um den Bräutigam vor bösen Blicken zu schützen, schnitt die Patentante dem Bräutigam kreuzweise ein Haarbüschel heraus und besengte die Schnittstelle. Der Bräutigam trug neue Sachen, wie auch die Braut. Er hatte ein von der Braut besticktes Hemd und ein von ihr gewebten Gürtel.

Eine traditionelle Rolle hatte der Onkel des Bräutigams (mütterlicherseits). Er legte eine Münze in den rechten Schuh des Bräutigams.

 

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Die Kopfbedeckung: Hut, Kranz oder Schleier, muss entsprechend dem gesamten…

Blumenaccessoires im Haar der Braut
Die Kopfbedeckung: Hut, Kranz oder Schleier Unabhängig davon, welchen Stil die Braut ausgewählt hat, sieht das Hochzeitsgewand ohne Kopfbedeckung nicht vollständig aus. Die Kopfbedeckung: Hut,…

Bräuche und Traditionen bei einer Hochzeit in China

Hochzeitstraditionen in China
Rot ist in China die Farbe der Liebe und der Freude. So ist die Farbe rot bei der Hochzeit überall vertreten wie z.B. Brautjungfernkleider, Kerzen, Geschenkverpackungen und sogar bei den Umschlägen…

25 Jahre: Silberne Hochzeit

Silberne Hochzeit
25 gemeinsame Ehejahre Wir haben Ihnen schon über verschiedene Hochzeitjubiläen, die in ihren Namen einen Metallnamen erhalten, erzählt. Es sind Nickel, Blech, Gusseisen und Kupfer. Es sind keine…

Hier bekommen Sie ein Überblick über Stoffe, Spitzen und Stickereien, bevor Ihr…

Braut Strumpfband
Die am meisten für Brautkleider verwendete Farbe ist natürlich weiß. Aber weiß ist nicht gleich weiß, es gibt viele Abstufungen ins hellblaue, rosa-, flieder- oder beigefarbene. Die Braut sollte am…

Nicht alltägliche Hochzeitszeremonien

Zwischen den Wolken im Himmel heiraten
Sie mögen keine langweiligen Hochzeiten? Sie sind von traditionellen Feiern gelangweilt? Möchten Sie einen richtigen Adrenalinstoß zu ihrer Hochzeit erleben? Dann ist eine extreme Hochzeit genau das…

Gute Planung und Organisation der Hochzeit

Hochzeitsplaner gestaltet Ihre Hochzeit stilsicher
Die Planung und Organisation der Hochzeit Für Brautpaare, die wenig Zeit für die Organisation ihrer Hochzeit haben, und keine genaue Vorstellung davon, was alles berücksichtigt werden muss, ist ein…

Der Ehering sollte lediglich aus einem Edelmetall bestehen.

Ehering - ein alter Brauch
Der Ehering wird nicht über den Handschuh gestreift Das Brautpaar sollte nicht die Eheringe ihrer Eltern verwenden, auch nicht wenn die Ringe neu verschmolzen worden sind. Der Ehering sollte nicht…

Der Hochzeitstag ist ein Ereignis, an dem die Braut und der Bräutigam im…

Am Tag der Hochzeit
Das Brautpaar kann keine Zweisamkeit genießen ... sondern den ganzen Tag unter der Familie und den Freunden sein. Der Hochzeitstag beginnt entweder mit der standesamtlichen oder der kirchlichen…

Hochzeitssitten und Bräuche in England

Hochzeitssitten und Bräuche in England
Hochzeit in England Im 17. Jahrhundert stieg die Anzahl der Singles in England. Deswegen wurden sogenannte “Ehemessen” in den Großstädten organisiert, damit die jungen Leute die Möglichkeit hatten,…

Sie kann mit schönen Blumen, Zuckerguss, Figuren von Braut und Bräutigam…

Hochzeitstorte mit Etagen
Im Leben gibt es viele freudige Ereignisse: Es fängt an mit der Geburt, dann kommt der erste Schritt, der erste Schultag, die erste Liebe und schließlich die russische Hochzeit ( svadba ), deren…