Hochzeitstraditionen in Deutschland

Auf der Hochzeit Porzellan zerbrechen

So wird traditionell in Deutschland geheiratet

 Am Abend vor der Hochzeit werden Freunde eingeladen

Vor der Haustür der Braut wird altes Porzellan und Geschirr als Zeichen für Glück zerschlagen (gepoltert).

Danach lädt die Braut traditionell die "Gratulanten" zu einem Glas Wein und etwas Leckerem ein.

Nach der kirchlichen Trauung, während der Hochzeitsfeier, entführen die Brautführer die Braut und verstecken sich mit ihr solange in einer Gaststätte, bis der Bräutigam sie findet und für alle bezahlt.

a
Hochzeitstraditionen

Während der Hochzeitszeremonie

Die Braut sollte Während der Hochzeitszeremonie in der Tasche etwas Brot und Salz tragen, als Symbol für den materiellen Wohlstand in der Zukunft der Familie.

Der Bräutigam hat ein wenig Getreide bei sich, welches dem Paar Reichtum und Glück bringen soll.

Die Gäste legen frische Zweige auf dem Weg aus, auf welchem die Braut und der Bräutigam nach der Trauung gehen - das soll ihnen den Weg zum Glück, Hoffnung und Wohlstand ebnen.

 

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Вы хотите задать самый важный вопрос Вашему партнёру, для этого важного события…

Первый шаг к свадьбе
Свадьба является одним из знаменательных и замечательных праздников в любой семье. И вполне понятно Ваше желание, дорогие наши молодожёны, устроить свадебный праздник таким образом, чтобы он был…

Hochzeitskolonne in Russland

Hochzeitszug
Der Hochzeitszug auf dem Weg zum Haus der Braut Der Hochzeitszug verließ das Haus des Bräutigams und fuhr zum Haus der Braut. Nach einem Gebet folgte ein Ritual: der Bräutigam wurde gesegnet, dass er…

Hochzeitsbräuche in Dänemark

Hochzeitsbräuche in Dänemark
Hochzeiten in Dänemark Früher wurden die Hochzeiten in Dänemark gewöhnlich im Herbst nach der Getreideernte gefeiert. Der Tag der Hochzeitsfeier wurde von einem Ausrufer bekanntgegeben und die Kosten…

Nützliche Ratschläge wie sich Gäste auf eine bevorstehende Hochzeit vorbereiten…

Ratschlag an die Gäste
Ein paar Tipps für die Gäste Können Sie sich vorstellen, dass Ihre Hochzeitsfeier, kirchliche Trauung oder standesamtliche Zeremonie ohne Gäste stattfindet? Sicherlich nicht! Deswegen haben wir für…

Sie haben vor, Ihrem Partner die wichtigste Frage zu stellen, dazu haben wir…

Hochzeit planen
Eine Hochzeit ist ein Familienfest, dass sehr aufwendig gefeiert wird. An kaum eine andere Feier sind so viele Erwartungen und gute Wünsche geknüpft, als an eine Hochzeitsfeier. Den meisten…

Traditionen, Bräuche, Bedeutungen, von der Liebe bis zum Hochzeitstag

Hochzeitsruschnik alsTradition
Dieser Artikel  behandelt das Thema "Traditionen". Was ist denn eine Tradition? Im Lexikon wird das Wort "Tradition" folgendermaßen definiert: Tradition ist eine Überlieferung von Wertvorstellungen…

Eine Hochzeit ohne Farben, Blumen und Deko – ist keine Hochzeit!

Das Dekorieren der Hochzeitshalle mit Dekostoffen Vorteile und Nachteile des Dekorierens mit StoffenDer wichtigste Vorteil dieser Dekorationsart ist die Möglichkeit, den Raum so zu gestalten, wie…

Omen, Schicksalsszeichen für Brautleute

Omen, Schicksalsszeichen
Die Braut und der Bräutigam sollen immer zusammen sitzen... und nicht erlauben, dass sich jemand zwischen die beiden stellt - die Ehe geht in die Brüche. Nicht alle Verwandten einladen –…

Ihr ganz persönlichen Trauspruch für die Kirche

Trausprüche
Die eigentliche Trauungszeremonie Die eigentliche Trauungszeremonie, das Herz der Hochzeit überhaupt, ist mit einem Vermählungsspruch und bei einer christlichen Trauung mit dem Tausch der Ringe…

Hochzeitssitten und Bräuche in England

Hochzeitssitten und Bräuche in England
Hochzeit in England Im 17. Jahrhundert stieg die Anzahl der Singles in England. Deswegen wurden sogenannte “Ehemessen” in den Großstädten organisiert, damit die jungen Leute die Möglichkeit hatten,…