Die Wahl des Brautkleides

Die Wahl des Brautkleides

Das passende Hochzeitskleid

Beim Wählen ihres Hochzeitskleides

Sie sollten beim Wählen Ihres Hochzeitskleides alle kleinsten Details beachten. Alles ist hier wichtig - der Stil der Unterwäsche, ihre Größe und selbst ihre Haare.

Das Hochzeitskleid sollte nicht bodenlang sein, wenn sie es nicht mögen.

Kleider im Empire Stil - Zeigen Eleganz, Anmut, sowie femininen Charme. Taille sitzt direkt unter der Brust, trägerlos oder Ausschnitt One-Shoulder, V-Ausschnitt, mit Perlen oder mit Pailletten, Drapierung, Rocklänge asymmetrisch oder bodenlang. Material: Chiffon, Elastischer Satin, Seide, Tüll oder mit Spitzenverzierungen.

Kleider im Empire Stil sehen perfekt bei kleineren Damen und Bräuten mit Baby-Bauch aus.

Romantische Kleider - Kleid mit einem einfachen Schnitt, oft als Korsage und mit flauschigen Rock. Keine Rüschen und Schleppe. Material: Jacquard matt oder glänzend, manchmal mit aufgedrucktem Muster.

Fließende Kleider - Kleider mit einfachem Schnitt, sehr lang. Material: Chiffon oder Crepe. Enge Kleider - Lang, schmal und eng anliegende Form. Oft mit einem tiefen Ausschnitt und langen Schleppen ( abnehmbar ). Material: Satin oder Seide.

Kleider mit Stickereien - Diese Kleider sind oben eng anliegend und unten mit einem volumenösem Rock, manchmal mit langer Schleppe und Rüschen. Material: Satin, Taft, Seide.

Kurze Kleider - (Knie-Länge oder elegant mini) unterstreicht den sexy Stil einer Frau mit einer guten Figur. Die Art von Kleidern sind sowohl für Partys oder Cocktailspartys. Material: Seide, Polyester, Organza.

 

a

Eine Braut von mittlerer Größe mit mittleren Körperbau kann jedes Outfit wählen. Akzeptabel ist es die Länge des Kleides zu bestimmen, die ihre schöne Beine sehen lässt oder ein schulterfreies Kleid und mit einem großen Dekolette.

Eine Braut die etwas mollig und mittlerer Größe ist, wählt ein Kleid im einfachen Stil, Schnitt mit vertikalen Linien. Das Kleid wird mit eleganten Schmuck und Dekor verziert.

Haben sie breite Schultern - dann passt zu ihnen ein Kleid mit enger Taile und einem ausgestellten Rock.

Mit weißen Handschuhen kann das Kleid ergänzt werden.

Eine große Braut mit Problemzonen und weiblichen Rundungen sollte keine unnötigen Schnickschnacks und üppige Röcke tragen. Das Kleid sollte aus weich fallendem Stoff sein. Eine lange Schleppe lässt die Braut sehr feierlich traditionell aussehen.

Eine schlanke und große Braut wird am besten in einem eng anliegendem Kleid aussehen..

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Spiele auf der Hochzeit helfen Kontakte zu knüpfen und dienen auch zur…

Was spielt man auf der Hochzeit
Zu jedem Hochzeitsfest gehören Spiele... die Ausdruck der Fröhlichkeit sind. Der Spielleiter sollte niemanden zwingen mitzumachen. Er sollte nur dafür sorgen, dass sich keiner auf dem Fest langweilt…

Die wichtigsten Benimmregeln an einem Hochzeitstisch

Allgemeine Atmosphäre und Stimmung am Hochzeitstag
Einen Hochzeitsmoderator kann man als einen Hauptgast oder Hauptperson ansehen, denn er hält die erste Rede am Tisch. Der Moderator ist verantwortlich für die Organisation und den reibungslosen…

Tamada ist die Hauptperson (nach dem Brautpaar) auf der Hochzeit.

Wofür ist auf der Hochzeit ein Tamada?
Wofür ist auf der Hochzeit ein Tamada? Es ist schwer die Rolle eines Tamadas auf der Hochzeit einzuschätzen. Ein Tamada ist die Hauptperson (nach dem Brautpaar) auf der Hochzeit. Von seiner…

Blumen werden gerne zur Verschönerung eines Festes verwendet, vor allem bei…

Blumendekoration
Dekorieren mit frischen Blumen Ein Bestandteil der Dekoration eines Festsaales ist die Blumendekoration. Beim Dekorieren achtet man nicht nur auf die richtigen Blumen, sondern man beachtet auch die…

Der weitverbreitete Brautkauf

Brautkauf am Hochzeitstag
Brautkauf „Puzzle" Neben dem Haus der Braut warten ihre Freundinnen auf den Bräutigam. „Guten Tag, lieber Bräutigam! (wird sein Name gesagt) Wir konnten dich kaum erwarten. Und die Braut wartet auch…

Mit vielen Bräuchen

Hochzeitsversammlung - Vorbereitung
Bräutigam-Schatulle Im alten Russland gab es folgenden Brauch: am Hochzeitstag wurde der Braut im Namen vom Bräutigam durch einen Heiratsvermittler oder der Tante des Bräutigams eine "Bräutigam-…

Ihre Aufgaben am Tag der Hochzeit

Trauzeuge und Trauzeugin
Trauzeugen fürfen nicht fehlen Bei jeder Trauung, egal ob schlicht oder üppig, dürfen Trauzeugen, Freunde und Verwandte nicht fehlen. Diesen feierlichen Augenblick einer " Trauung im Standesamt, bzw…

Russische Hochzeitsordnung

Hochzeitsposten - Russische Hochzeitsordnung
Hochzeitsposten - im Verlauf der Hochzeitszeremonie Eine detaillierte Auflistung des gesamten Verlaufes der Hochzeitszeremonie vom ersten bis zum letzten Tag, mit der Liste der Gäste, sowie aller…

Silhouette der Braut

Die Kleidung der Braut
Kleidung einer Braut Das Entwerfen vom speziellen und einzigartigen Bild der Braut ist keine leichte Aufgabe. Auch wenn die Silhouette der Braut nur einen einzigen Tag lang zu sehen ist, sie sorgt…

Erfolgreiche Suche nach dem perfekten Parfüm!

Parfüm zur Hochzeit
Das richtige Parfum Um das richtige Parfüm zu verwenden sollte man auf einige Feinheiten achten.  Für junge Mädchen eignen sich eher  leichte Blumenaromen, als die “schweren und herben Düfte”.   …