Die Wahl des Brautkleides

Die Wahl des Brautkleides

Das passende Hochzeitskleid

Beim Wählen ihres Hochzeitskleides

Sie sollten beim Wählen Ihres Hochzeitskleides alle kleinsten Details beachten. Alles ist hier wichtig - der Stil der Unterwäsche, ihre Größe und selbst ihre Haare.

Das Hochzeitskleid sollte nicht bodenlang sein, wenn sie es nicht mögen.

Kleider im Empire Stil - Zeigen Eleganz, Anmut, sowie femininen Charme. Taille sitzt direkt unter der Brust, trägerlos oder Ausschnitt One-Shoulder, V-Ausschnitt, mit Perlen oder mit Pailletten, Drapierung, Rocklänge asymmetrisch oder bodenlang. Material: Chiffon, Elastischer Satin, Seide, Tüll oder mit Spitzenverzierungen.

Kleider im Empire Stil sehen perfekt bei kleineren Damen und Bräuten mit Baby-Bauch aus.

Romantische Kleider - Kleid mit einem einfachen Schnitt, oft als Korsage und mit flauschigen Rock. Keine Rüschen und Schleppe. Material: Jacquard matt oder glänzend, manchmal mit aufgedrucktem Muster.

Fließende Kleider - Kleider mit einfachem Schnitt, sehr lang. Material: Chiffon oder Crepe. Enge Kleider - Lang, schmal und eng anliegende Form. Oft mit einem tiefen Ausschnitt und langen Schleppen ( abnehmbar ). Material: Satin oder Seide.

Kleider mit Stickereien - Diese Kleider sind oben eng anliegend und unten mit einem volumenösem Rock, manchmal mit langer Schleppe und Rüschen. Material: Satin, Taft, Seide.

Kurze Kleider - (Knie-Länge oder elegant mini) unterstreicht den sexy Stil einer Frau mit einer guten Figur. Die Art von Kleidern sind sowohl für Partys oder Cocktailspartys. Material: Seide, Polyester, Organza.

 

a

Eine Braut von mittlerer Größe mit mittleren Körperbau kann jedes Outfit wählen. Akzeptabel ist es die Länge des Kleides zu bestimmen, die ihre schöne Beine sehen lässt oder ein schulterfreies Kleid und mit einem großen Dekolette.

Eine Braut die etwas mollig und mittlerer Größe ist, wählt ein Kleid im einfachen Stil, Schnitt mit vertikalen Linien. Das Kleid wird mit eleganten Schmuck und Dekor verziert.

Haben sie breite Schultern - dann passt zu ihnen ein Kleid mit enger Taile und einem ausgestellten Rock.

Mit weißen Handschuhen kann das Kleid ergänzt werden.

Eine große Braut mit Problemzonen und weiblichen Rundungen sollte keine unnötigen Schnickschnacks und üppige Röcke tragen. Das Kleid sollte aus weich fallendem Stoff sein. Eine lange Schleppe lässt die Braut sehr feierlich traditionell aussehen.

Eine schlanke und große Braut wird am besten in einem eng anliegendem Kleid aussehen..

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Die Aufgaben der Trauzeugen bei der Hochzeit

Aufgaben an Trauzeugen
Beurkundung der Ehe durch die Trauzeugen Früher war es Pflicht, dass die Eheschließung im Standesamt 2 Trauzeugen beurkunden mussten. Seit 1998 verzichtet der Gesetzgeber auf diese Formalität. Aber…

Die Locations kann auch mit Luftballons dekoriert werden

Ballondekoration
Die Auswahl an Luftballons ist sehr groß, es gibt sie in jeder Farbe und außerdem auch mit Mustern. Für eine Hochzeitsfeier eignen sich weiße, rote, rosafarbene und goldene Luftballons am besten. Es…

Rituale und Bräuche einer slowakischen Hochzeit

Rituale und Bräuche einer slowakischen Hochzeit
Ein Rosenkranz, ein Gebetsbuch und ein Keuschheitsgürtel Der Bräutigam gibt der Braut einen Rosenkranz, ein Gebetsbuch, einen Keuschheitsgürtel mit drei (Treue) Schlüsseln (als Symbol ihrer…

Eine Hochzeit ist ein wichtiger Anlass nicht nur für Brautleute, sondern für…

Beziehung in der Familie
Obwohl die Hochzeit in erster Linie eine Feier für das Brautpaar ist, ist es aber nicht nur ihr Tag. Eine Hochzeit ist ein willkommener Anlass für eine große Feier, Freunde und Verwandte haben…

Der Ruschnik ein unersetzliches Teil der russischen Volkssitten und Bräuche

Hochzeitsruschnik
Der Ruschnik ist ein handbesticktes weißes Handtuch aus Leinen... welches eine besondere Rolle auf russischen Hochzeiten ( russkaja swadba ) spielt. Die Hauptbedeutungen eines Hochzeitsruschniks…

Silhouette der Braut

Die Kleidung der Braut
Kleidung einer Braut Das Entwerfen vom speziellen und einzigartigen Bild der Braut ist keine leichte Aufgabe. Auch wenn die Silhouette der Braut nur einen einzigen Tag lang zu sehen ist, sie sorgt…

Nicht alltägliche Hochzeitszeremonien

Zwischen den Wolken im Himmel heiraten
Sie mögen keine langweiligen Hochzeiten? Sie sind von traditionellen Feiern gelangweilt? Möchten Sie einen richtigen Adrenalinstoß zu ihrer Hochzeit erleben? Dann ist eine extreme Hochzeit genau das…

Mit vielen Bräuchen

Hochzeitsversammlung - Vorbereitung
Bräutigam-Schatulle Im alten Russland gab es folgenden Brauch: am Hochzeitstag wurde der Braut im Namen vom Bräutigam durch einen Heiratsvermittler oder der Tante des Bräutigams eine "Bräutigam-…

25 Jahre: Silberne Hochzeit

Silberne Hochzeit
25 gemeinsame Ehejahre Wir haben Ihnen schon über verschiedene Hochzeitjubiläen, die in ihren Namen einen Metallnamen erhalten, erzählt. Es sind Nickel, Blech, Gusseisen und Kupfer. Es sind keine…

Warum die Brille am Tag der Hochzeit unpraktisch ist

Braut mit Brille
Wenn sie als Braut eine Sehschwäche haben, stellen sie sich sicherlich eine Frage in ihren Hochzeitsvorbereitungen: Ob so ein "Accessoire" mit der Hochzeitsbekleidung harmonieren wird. Vielleicht…