Accessoires der Braut

Braut Accessoires

Endlich hast Du Dich für ein Hochzeitskleid entschieden. Nun brauchst Du nur noch die passenden Accessoires:

1. Wähle die Farbe aus

Die weiße Farbe hat sehr viele Nuancen, z.B.: reinweiß, elfenbeinfarben, champagnerfarben und eiweiß.
Zu einem reinweißfarbenen Kleid passen keine Goldschmuckstücke. Wähle lieber Perlen und Platinschmuck.
Zu einem milchweißen Kleid passen Gelbgold, Rotgold, Silber und Perlenschmuck. Da Elfenbein eine geschmeidige Farbe ist, passt Gold aber auch Rosa sehr gut dazu.

2. Alles über das Dekolleté

Um dein Kleid besonders zu betonen, passt Du die Accessoires der Dekolletéform Deines Kleides an.
Das trägerlose Kleid. Zu einem trägerlosen Kleid empfiehlt sich eine Perlenkette, ein Collier oder auch gar kein Halsschmuck, sondern auffällige Ohrringe.
Das Kleid mit V-Ausschnitt. Zu diesem Kleid eignet sich ebenfalls die Perlenkette oder das Collier.

a
Brautstrumpfband

3. Es ist ganz einfach

Verschwende nicht zu viel Zeit in die Suche nach passenden Accessoires, denn es gibt einige, die immer aktuell sind: Ohrringe in Tropfenform mit Brillanten oder Swarovski Steinchen, oder ein elegantes Perlencollier

4. Hebe Deine Persönlichkeit hervor

Der Schmuck soll Deine Persönlichkeit wiedergeben. Wenn Du Dich mit den großen Glitzerkreolen nicht wohlfühlst, bleibe lieber bei den dezenten Steckern. Denn am Wichtigsten ist, wie Du Dich mit dem Schmuck fühlst und nicht wie er aussieht.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

So wird traditionell in Deutschland geheiratet

Auf der Hochzeit Porzellan zerbrechen
 Am Abend vor der Hochzeit werden Freunde eingeladen Vor der Haustür der Braut wird altes Porzellan und Geschirr als Zeichen für Glück zerschlagen (gepoltert). Danach lädt die Braut traditionell die…

Tamada ist die Hauptperson (nach dem Brautpaar) auf der Hochzeit.

Wofür ist auf der Hochzeit ein Tamada?
Wofür ist auf der Hochzeit ein Tamada? Es ist schwer die Rolle eines Tamadas auf der Hochzeit einzuschätzen. Ein Tamada ist die Hauptperson (nach dem Brautpaar) auf der Hochzeit. Von seiner…

Hochzeitsbräuche in Deutschland

Hochzeitsbräuche in Deutschland
Heiraten mit 14 Jahren damals - heute mit 25 oder 30 Jahren Im Mittelalter war es in Deutschland einem Mädchen erlaubt mit 14 zu heiraten, einem Jungen mit 18 Jahren. Im 19. Jahrhundert lag das…

Hochzeit in Russland

Geheimnis der Ehe
Die Ehe ist ein Geheimnis - vor dem Priester und der Kirche versprechen sich die Braut und der Bräutigam nach freier Entscheidung die Treue und ihr Ehebund wird gesegnet. Die Eltern beiderseits sind…

Тот, кто хочет сообщить на весь мир о своей любви, повесит простыню с вековым…

Идеи для предложения
Удачное предложение - это событие, о котором два человека охотно вспоминают еще на серебряную свадьбу. Нужно не жалеть силы и придумать что-то особенно остроумное, исключительное или поразительное…